1. Platz - DJK U11 gewinnt Turnier des SC Dörenthe

Mit einer überragenden Mannschaftsleistung und tollem Kombinationsfußball holten sich die Grevener den Siegerpokal im E1-Juniorenturnier des SC Dörenthe. Zu Beginn des Turniers taten sich die Spieler aus der Emsaue noch schwer. Viele Torchancen blieben in der Auftaktpartie der Blau-Weißen ungenutzt. Jedoch stand die Null auch hinten, so dass sich die DJKler mit einem 0:0-Remis begnügen mussten. In der zweiten Begegnung platzte der Knoten nach einem 0:1-Rückstand, den die Grevener noch zu einem 5:1-Sieg umwandelten. Mit 3:1 gewann die DJK auch ihr drittes Spiel. Der grandiose Schlusspunkt wurde im vierten und letzten Spiel gesetzt. Ebenfalls gerieten die Grevener zunächst mit 0:1 in Rückstand. Mit sehenswerten Toren korrigierten sie das Ergebnis noch bis auf einen 6:1-Sieg und durften so als verdienter Sieger den Pokal in die Höhe recken.