D2 in Saerbeck erfolgreich Empfehlung

Am Samstag sicherte sich die D2 der DJK Blau-Weiß Greven den ersten Platz beim Hallenturnier in Saerbeck. In einem sehr ausgeglichenen Teilnehmerfeld schlossen die Blau-Weißen die Vorrunde nach einem 2:0 gegen Borussia Emsdetten, einem 1:1 gegen Marathon Münster und kampflosem Punktgewinn wegen Nichtantritt eines Gegners als Gruppenerster ab. Im Finale trafen die Grevener auf Gastgeber Falke Saerbeck, der sich in der anderen Vorrundengruppe durchsetzen konnte. In einem spannenden Spiel mit guten Torchancen auf beiden Seiten brachte eine akrobatische Einlage mit der Hacke nach einer Ecke das 1:0 für die DJK, die diesen Vorsprung geschickt über die Zeit brachte. Nach dem Abpfiff bildete sich auf dem Feld eine jubelnde Spielertraube, die ihren ersten Turniersieg dieser Hallensaison ausgiebig feierte.