Montag, 27 November 2017 20:10

Blick in die Zukunft

geschrieben von

Es geht um nicht weniger als die Zukunft ihres Vereins, die nähere Zukunft. 18 Vereinsvertreter der DJK Greven haben sich haben vergangenen Wochenende zur Klausur zurück gezogen. Und dabei ein Thema ganz besonders intensiv beleuchtet.

Weiterlesen bei der ... wn

Montag, 27 November 2017 20:07

Lebenszeichen

geschrieben von

Die DJK Blau-Weiß hat das Gewinnen noch nicht verlernt. Gegen den FC Münster 05 meldet sich das Team im Abstiegskampf zurück und feiert den ersten Meisterschaftssieg seit dem 3. September.

Von Sven Thiele
 
Montag, 27 November 2017 20:05

Lebenszeichen

geschrieben von

Die DJK Blau-Weiß hat das Gewinnen noch nicht verlernt. Gegen den FC Münster 05 meldet sich das Team im Abstiegskampf zurück und feiert den ersten Meisterschaftssieg seit dem 3. September.

Von Sven Thiele
 
Montag, 27 November 2017 20:01

DJK U10 Liga-Meister ihrer Gruppe

geschrieben von

Am letzten Spieltag der Sommerrunde kam es für die DJK U10 als Tabellenführer zum Gipfeltreffen mit dem Zweiten SC Münster 08, der ebenfalls bisher alle Spiele gewonnen hatte. Aufgrund der wesentlich besseren Tordifferenz reichte den Blau-Weißen ein Unentschieden zum Gruppensieg. Die DJK-Jungs kamen auch gut ins Spiel und führten nach 10 Minuten mit 2:0. Doch die 08er zeigten, warum sie ebenfalls oben stehen und drehten die Partie zu einer 3:2 Führung. Die Blau-Weißen glichen noch mal aus, mussten aber mit einem 3:4 Rückstand in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang entwickelte sich dann ein offener und nervenaufreibender Schlagabtausch.

Montag, 27 November 2017 20:00

DJK U10 Liga-Meister ihrer Gruppe

geschrieben von

Am letzten Spieltag der Sommerrunde kam es für die DJK U10 als Tabellenführer zum Gipfeltreffen mit dem Zweiten SC Münster 08, der ebenfalls bisher alle Spiele gewonnen hatte. Aufgrund der wesentlich besseren Tordifferenz reichte den Blau-Weißen ein Unentschieden zum Gruppensieg. Die DJK-Jungs kamen auch gut ins Spiel und führten nach 10 Minuten mit 2:0. Doch die 08er zeigten, warum sie ebenfalls oben stehen und drehten die Partie zu einer 3:2 Führung. Die Blau-Weißen glichen noch mal aus, mussten aber mit einem 3:4 Rückstand in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang entwickelte sich dann ein offener und nervenaufreibender Schlagabtausch.

Montag, 27 November 2017 14:59

Spielpläne der Hallenturniere online

geschrieben von

Hallenturniere 2017-18

 

Jetzt stehen die Spielpläne zum Download bereit.                          Spielpläne der Hallenturniere

Montag, 27 November 2017 21:13

Hallenturniere 2017-18

geschrieben von

 

Hallenturniere 2017/18

1458 Tore(15/16)  - 17 Turniere - 180 Mannschaften aus 2 Ländernund 7 Bundesländern

- das sind nur einige Zahlen die uns in diesem Winter bei unseren Hallenturnierenbe­ gegnen werden. Wir veranstalten eine der größten Hallenturnierserien im Münsterland. In den letzten Jahren haben sich unsere Turniere weit herumgesprochen, so dass wir wieder einmal ein breites Teilnehmerfeld präsentieren können: U.a. haben folgende Mannschaften zugesagt: BSV Neukölln Berlin, TuS Freiberg, JFV Braunschweig, Victoria Enschede/NL, Emsdetten 05, SC Münster 08, SG Telgte .... Aber auch Bundesliga-/ Re­ gionalliga-Nachwuchsteams wie Bayer 04 Leverkusen, FSV Gütersloh, TSV Havelse,

  1. FC Germania Egestorf ... haben wir zu Gast. Ein großer Dank gilt den vielen helfenden Eltern, ohne deren Einsatz diese Veranstaltungen nicht durchführbar wären.

Hier unsere Termine, damit unsere Teams auch von vielen Zuschauern angefeuert können: 

Dienstag, 26 September 2017 18:43

MU 17 gewinnt 3:2

geschrieben von

Den zweiten Sieg im zweiten Meisterschaftsspiel erzielte die MU 17 der DJK im Heimspiel gegen den TUS Altenberge. In einem zu Beginn zähen Spiel ließen beide Teams wenige Torchancen zu, so fiel das 1:0 für die Grevenerinnen fast zwangsläufig nach einem Distanzschuss. Lzzy Suntrop nahm sich kurz vor der Pause ein Herz und erzielte aus 20 m unhaltbar die Führung. Nach dem Wechsel schien alles nach Plan zu laufen, als Birte Schultze Überhorst das 2:0 erzielte, doch die wacker kämpfenden Gäste aus Altenberge liefen weiter das Tor der Gastgeber an und schafften mit einem Doppelschlag kurz vor Ende der Partie den 2:2 Ausgleich. Die DJK-Mädels hatten die Partie aus der Hand gegeben und die Gäste waren dem Siegtreffer plötzlich deutlicher näher. Die Gäste trafen auch noch einmal, aber zum Glück aus Sicht der Trainer Andreas Brünker und Robert Cavallo nach einer Ecke für die DJK ins eigene Tor zum 3:2 für Blau Weiß. So bleibt am Ende ein glücklicher Heimerfolg, den die Mannschaft natürlich gerne mitnimmt und sich erst einmal auf Platz 1 der Tabelle festsetzt, bevor es in 14 Tagen zum Knaller gegen Westfalia Kinderhaus kommt, einem Team mit dem sich die Grevenerinnen seit Jahren heiße Duelle liefern und bis heute auf einen Dreier warten. Mit der Leistung von Samstag wird es schwer, aber es bleibt noch Zeit und die 2.Runde im Pokal, um den ein oder anderen Fehler abzustellen.

Dienstag, 26 September 2017 18:41

MU 13 startet in die Saison

geschrieben von

In die Qualifikationsrunde der neuen Saison startete am Samstag die MU 13 der DJK. Das Team um das neue Trainergespann Celina Holmann, Lena Beinker und Hannah Brünker ging ersatzgeschwächt, aber voller Vorfreude in das erste Saisonspiel gegen die SG Telgte. Beim Anblick der körperlich deutlich überlegenen Gäste wurde den Grevenerinnen Angst und Bange, standen doch in Reihen der DJK-Mädels nicht nur ausschließlich Spielerinnen des jüngeren Jahrgangs sondern auch noch 3 Mädels der MU 11. So kam es wie befürchtet, körperlich klar überlegen liefen die Gäste ohne Pause auf das Tor von Torhüterin Anna Krumbeck zu, die sich trotz Dauerbeschuss tapfer werte – das Spiel war zur Pause entschieden und die zweite Halbzeit wurde genutzt, um Spielpraxis zu sammeln. Am Ende erzielte Johanna van Oy, Spielerin der MU11, immerhin noch 3 Treffer und sorgte trotz deutlicher Niederlage für einen positiven Abschluss.

Montag, 25 September 2017 17:52

DJK U10 verteidigt Tabellenführung

geschrieben von

Nach dem hohen Sieg zum Saisonstart in Nienberge erwartete die DJK U10 als Tabellenführer das Team von GW Amelsbüren zum ersten Saisonheimspiel. Und auch hier war der blau-weiße Express nicht aufzuhalten. Aus einer sicheren Defensive erspielte man sich eine Torchance nach der anderen und führte zur Halbzeit völlig verdient mit 5:0. Im zweiten Durchgang bestätigten die Jungs dann Konstanz und Teamplaying, und so konnten sie am Schluss einen 10:1 Erfolg bejubeln. 7 Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen und das spiegelt das variable, disziplinierte und teamorientierte Spiel der Mannschaft hervorragend wieder. So gab es nicht nur freudestrahlende Gesichter bei den Kindern und Eltern, sondern vor allem auch bei den Trainern.

Für die DJK BW Greven U10 spielten gegen GW Amelsbüren: Ben-Luis Borgmann  – Ernes Isovic, Julian Herdt, Lennard Averbeck  – Finn Hillgärtner, Nils Herting, Luan Menzel und Nick Neufeld, Robin Rahman Rasho, Angelo Ottenhus

Seite 5 von 27